01 Christian Rothmann

Veröffentlicht von artmaster am

Munich goes Pop, 2022, Siebdruck 80 x 60 cm,
Auflage 2/10, verso signiert

Kurzvita Christian Rothmann

Christian Rothmann wurde am 24. Dezember 1954 in Kedzierzyn (seit 1945 zu Polen gehörig) geboren. Von 1977 – 1983 studierte er bildende Kunst an der Hochschule der Künste in Berlin. Von 1983 – 1985 erhielt er dort einen Lehrauftrag für Siebdruck. 1988 ging er für ein Jahr als „Artist-in-Residence“ in die USA an das Bernis Center for Contemporary Arts in Omaha, Nebraska. 2004 erhielt er einen Lehrauftrag an der Bauhausuniversität Weimar. Christian Rothmann lebt und arbeitet in Berlin.

Die Werke von Christian Rothmann wurden bisher in mehr als 75 Ausstellungen unter anderem in Athen, Basel, Berlin, Innsbruck, München, Omaha und Tokio präsentiert. Eine seiner ersten Ausstellungen war 1990 in der renommierten Galerie EIGEN+ART in Leipzig, wo er vor der Wende in den 1980er Jahren schon einmal ausgestellt hatte. Unter den Museumsausstellungen sind die im Museum Mönchehaus in Goslar (2012) sowie im Museo Nacional des bellas Artes in Santiago, Chile hervorzuheben. Christian Rothmann ist sowohl als Maler, als auch als Graphiker und Photograph erfolgreich.

Aufrufpreis: 500 €

Christian Rothmann online: Website Instagram Wikipedia

Anzeige:

  voheriger Künstler
nächster Künstler  
Kategorien: 2022