42 Andy Warhol (1928 – 1987)

Veröffentlicht von artmaster am

Farbige Serigraphie auf leichtem Karton, 1987, Blattgröße 91 x 62 cm, eines von 1.200 Exemplaren, mit Stempelsignatur unten links

Kurtzvita Andy Warhol

1928   geboren in Pittsburgh, Pennsylvania, USA, als Andrew Warhola,
(Kind tschechoslowakischer Einwanderer) │ 1945   Studium am Carnegie Institute in Pittsburgh: Pictorial Design, Psychologie und Kunstgeschichte │ 1949   Umzug nach New York, Umbenennung in Andy Warhol, Arbeit als Werbegraphiker und Schaufensterdekorateur │ 1953  erste Zeichnungen (2013 in der Pinakothek der Moderne in München ausgestellt) │ 1960   erste Bilder │ 1962   Teilnahme an der Ausstellung: the new realists in der Sidney Janis Gallery in New York, welche die Pop-Art zum ersten Mal bekannt machte │ 1987  gestorben in New York, USA

Andy Warhol ist auch heute noch der im „artfactsnet“ am höchsten eingestufte Künstler der Welt mit Rang Nr 1, den er seit 10 Jahren innehält. Seine Arbeiten sind bisher in mehr als 870 Ausstellungen präsentiert worden. In München waren seine Werke 2015 in einer Einzelausstellung im Brandhorst Museum unter dem Titel: Warholmania zu sehen. 2018 zeigte das Brandhorst Museum in der Ausstellung „Pop Art People“ viele Portraits von Andy Warhol. 

Der vorliegende Siebdruck entstand zu Lebzeiten Andy Warhols und wurde aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Münchener Rückversicherung geschaffen. Als Vorlage diente ein Werbeplakat für den Tourismus. Von dem Motiv gab es 100 signierte und 200 unsignierte Exemplare.

Aufrufpreis: 500 €

Andy Warhol online: Wikipedia

Anzeige:

  voheriger Künstler
nächster Künstler  
Kategorien: 2021Auction