01 Christian Rothmann

Kurzvita Christian Rothmann Christian Rothmann wurde am 24. Dezember 1954 in Kedzierzyn (seit 1945 zu Polen gehörig) geboren. Von 1977 – 1983 studierte er bildende Kunst an der Hochschule der Künste in Berlin. Von 1983 – 1985 erhielt er dort einen Lehrauftrag für Siebdruck. 1988 ging er für ein Jahr Weiterlesen…

02 Sabine Dehnel

Kurzvita Sabine Dehnel Sabine Dehnel wurde 1971 in Ludwigshafen geboren. Sie studierte von 1993-1999 Philosophie und bildende Kunst an Akademie für bildende Künste in Mainz und wurde 1999 Meisterschülerin. 2000 erhielt sie ein Stipendium der Rotary International Foundation und verbrachte ein Jahr in den USA am Otts College of fine Weiterlesen…

03 Darko Lesjak

Kurzvita Darko Lesjak Darko Lesjak wurde 1966 in Slovenj Gradec (Slovenien) geboren. Von 1981-1985 studierte er Design und Photographie In Ljublijana, Slovenien. Von 1987-1992 bekam er eine Ausbildung als Kunsterzieher an der Universität Maribor. Von 1992-1999 studierte er Malerei und Glasmalerei an der Akademie der schönen Künste in München. 1997 Weiterlesen…

04 Stefan Balkenhol

Kurzvita Stefan Balkenhol Stefan Balkenhol wurde 1957 in Fritzlar geboren. Von 1976 bis 1982 studierte er an der  Hochschule für bildende Künste  Hamburg unter anderem bei Ulrich Rückriem. Seit 1991 hat er eine Professur an der Akademie für bildende Künste Karlsruhe. Bekannt geworden ist Balkenhol vor allem durch seine figurativen Weiterlesen…

05 Blance Amoros

Kurzvita Blance Amoros Blanca Amoròs wurde 1990 in Elche (Spanien) geboren. Sie studierte von 2008-2012 an der Universidad Poiltecnica in Valencia, wo sie 2013 mit dem Preis als beste Diplomandin ausgezeichnet wurde.  2012 kam sie mit einem Erasmus Stipendium an die Akademie der bildenden Künste München und setzte dort  ihr Weiterlesen…

06 Cäsar W. Radetzky

Kurzvita Cäsar W. Radetzky Cäsar W. Radetzky wurde 1939 in Nürnberg geboren. Er studierte Malerei an der Kunstakademie München und an der Academia delli Arti del Disegno in Florenz. 1963 nahm er an der Sommerakademie „Schule des Sehens“ in Salzburg unter der Leitung von Oskar Kokoschka teil. Im Jahre 1978 Weiterlesen…

07 Birgit Brenner

Kurzvita Birgit Brenner Birgit Brenner wurde 1964 in Ulm geboren. Sie studierte zunächst von 1980-1985 Kommunikationsdesign an der Hochschule Darmstadt. Von 1990-1995 war sie Studentin an der Universität der Künste in Berlin und wurde 1996 Meisterschülerin von Rebecca Horn. Seit 2007 hat sie eine Professur an der staatlichen Akademie der Weiterlesen…

08 Roger Fritz

Kurzvita Roger Fritz Roger Fritz wurde 1936 in Mannheim geboren und starb 2021 in München. Er hatte vielseitige Talente. Im Jahre 1959 wurde er Mitbegründer der Zeitschrift Twen. Durch eine Bekanntschaft mit dem Photographen Herbert List kam er zur Photographie und arbeitete für namhafte Illustrierte wie Bunte, Quick, Stern, Jours Weiterlesen…

09 Esther Weinhold

Kurzvita Esther Weinhold Esther Weinhold wurde 1985 in Naila geboren. Sie studierte von 2013-2020 an der Akademie der bildenden Künste München. Zunächst studierte sie bei Thomas Scheibitz Malerei, wechselte dann in die Klasse Pia Fries, wo sie von 2019 an Meisterschülerin war und 2020 mit dem Diplom ihr Kunststudium abschloss. Weiterlesen…

10 Anne und Patrick Poirier

Kurzvita Anne und Patrick Poirier Anne Poirier wurde 1941 in Marseille geboren und Patrick 1942 in Nantes. Anlässlich des Studiums an der École supèrieure des arts decoratifs in Paris von 1963-1966 lernten sie sich kennen und heirateten kurz darauf. Seitdem treten sie als Künstlerduo auf. Sie gewannen den in Frankreich Weiterlesen…

11 Anna Fiegen

Kurzvita Anna Fiegen Anna Fiegen wurde 1981 in Coesfeld geboren. Sie studierte von 2000-2011 an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster. Ab 2005 war sie Meisterschülerin in den Klassen von Hermann-Josef Kuhna, Christine Hohenbüchler und Paul Schwer. Anna Fiegen lebt und arbeitet in Berlin. Die Werke von Anna Fiegen wurden bisher Weiterlesen…

12 Sandra Lange

Kurzvita Sandra Lange Sandra Lange wurde 1982 in Berlin geboren. Sie studierte 2002 Malerei an der Universität der Künste Berlin und wurde 2008 dort Meisterschülerin von Prof. Frank Badur. 2012 erhielt sie ein DAAD Stipendium für einen dreimonatigen Arbeitsaufenthalt in New York. Sandra Lange lebt und arbeitet in Berlin. Die Weiterlesen…

13 Valerie Otte

Kurzvita Valerie Otte Valerie Otte wurde 1977 geboren. Sie studierte von 1997 und 1998 Kunstgeschichte an der City & Guilds of London Art School, in den Jahren 1999-2001 erwarb sie dort den „Bachelor of arts in sculpture“. Nach dem Umzug nach Berlin folgte ein Studium der Philosophie und Kunstgeschichte an der Humboldt Weiterlesen…

14 Reinhard Stangl

Kurzvita Reinhard Stangl Reinhard Stangl wurde 1950 in Leipzig geboren. Von 1972 bis 1977 studierte er Malerei an der Hochschule für bildende Künste in Dresden. Nach dem Studium ging er nach Ostberlin. Im Jahre 1980 verließ er die DDR und ging nach Westberlin in den Bezirk Kreuzberg. Bei dem ersten Weiterlesen…

15 Fernand Léger

Kurzvita Fernand Léger Fernand Léger wurde 1881 in Argentan in der Normandie geboren. Er besuchte von 1903-1904 die Académie Julian und die École des Arts Décoratifs in Paris. Seine erste Einzelausstellung war 1912 in der Galerie la Boétie in Paris. Sein Frühwerk war vorwiegend im Stil des Kubismus gemalt. Während Weiterlesen…

16 Tony Bevan

Kurzvita Tony Bevan Tony Bevan wurde 1951 in Bradford in Yorkshire, Großbritannien geboren. Er studierte zunächst ab 1968 am Bradford College of Art, wechselte dann 1971 an das Goldsmith College London und machte von 1974 bis 1976 seinen Master an der Slade School of Art in London. Seit 2007 ist Weiterlesen…

17 Christa Filser

Kurzvita Christa Filser Christa Filser wurde 1960 in München geboren. 1982 legte sie an der deutschen Meisterschule für Mode in München die Meisterprüfung ab. Seit 1995 ist sie als freischaffende Künstlerin tätig. 2007eröffente sie zusammen mit Ihrem Partner Chico Gräf eine Galerie für zeitgenössische Kunst in München (www.filsergraef.de) Ihre Werke Weiterlesen…

18 Christian Rothmann

Kurzvita Christian Rothmann Christian Rothmann wurde am 24. Dezember 1954 in Kedzierzyn (seit 1945 zu Polen gehörig) geboren. Von 1977 – 1983 studierte er bildende Kunst an der Hochschule der Künste in Berlin. Von 1983 – 1985 erhielt er dort einen Lehrauftrag für Siebdruck. 1988 ging er für ein Jahr Weiterlesen…

19 Karl Horst Hödicke

Kurzvita Karl Horst Hödicke Karl Horst Hödicke wurde 1938 in Nürnberg geboren. Nach einem Architekturstudium, was er nicht abschloss. kam er 1960 an die Hochschule für bildende Künste Berlin. 1968 bekam er das renommierte Stipendium der Villa Massimo in Rom zugesprochen. Von 1974-2005 war er Professor für Malerei an der Weiterlesen…

20 Kiddy Citny

Kurzvita Kiddy Citny Kiddy Citny wurde 1957 in Stuttgart geboren. In seinem bewegten Leben war er als Musiker und Künstler tätig. Er lebte und arbeitete unter anderem 1977 in (West) Berlin, 1979 in Amsterdam und London, 1980 in Bern, 1989 in Zürich, 1993/4 in Los Angeles und Anfang der 2000er Weiterlesen…

21 Manfred Mayerle

Kurzvita Manfred Mayerle Manfred Mayerle wurde 1939 in München geboren. Von 1959 – 1964 studierte er an der Akademie der Bildenden Künste München und wurde Meisterschüler. Von 1965 – 1969 war er als Assistent an der Akademie der Bildenden Künste München in der Lehre tätig. Seit 1970 arbeitet er als Weiterlesen…

22 Ludwig Stalla

Kurzvita Ludwig Stalla Ludwig Stalla wurde 1989 geboren. Seit 2017 ist Ludwig Stalla in der Klasse von Prof. Gregor Hildebrandt. 2019 verbrachte er ein Gastsemester lang in der Klasse von Prof. Anselm Rayle an der Hamburger Universität der schönen Künste. Ludwig Stalla lebt und arbeitet in München und Hamburg. In Weiterlesen…

23 Jerry Zeniuk

Kurzvita Jerry Zeniuk Jerry Zeniuk wurde 1945 als Sohn von ukrainischen Flüchtlingen in einem Übergangslager in der Nähe von Lüneburg geboren.1959 emigrierte die Familie in die USA und zog nach Boulder, Colorado. Von 1966-1969 studierte Zeniuk an der University of Colorado, wo er den Abschluss eines Masters in fine Art Weiterlesen…

24 Rebecca Horn

Kurzvita Rebecca Horn Rebecca Horn wurde 1944 in Michelstadt im Odenwald geboren. Von 1963 bis 1969  studierte sie an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Ein DAAD-Stipendium ermöglichte ihr 1971 einen Aufenthalt an der St. Martin’s School of Art in London. Von 1972 bis 1981 lebte sie in New Weiterlesen…

25 Martin Wöhrl

Kurzvita Martin Wöhrl Martin Wöhrl wurde 1974 in München geboren. Martin Wöhrl studierte an der Akademie der bildenden Künste in München. Im Jahre 2002 erhielt Martin Wöhrl den Debütantenpreis der Akademie der Bildenden Künste München und 2004 ein USA-Stipendium des Bayerischen Staates. 2007 bekam er ein Villa Concordia Stipendium und Weiterlesen…

26 Günther Fruhtrunk

Kurzvita Günther Fruhtrunk Günter Fruhtrunk wurde am 1.5.1923 in München geboren und starb am 12.12.1982. Fruhtrunk studierte zunächst 2 Semester Architektur an der technischen Universität München. Im 2. Weltkrieg war er als Kriegsmaler eingesetzt. Nach dem Krieg studierte er Malerei bei dem Maler Willi Straube. 1954 zog Fruhtrunk nach Paris, Weiterlesen…

27 Tobias Stutz

Kurzvita Tobias Stutz Tobias Stutz wurde 1983 in Filderstadt geboren, Nach einem Orientierungsjahr in Nord-Irland (Belfast) absolvierte er anschließend diverse Praktika, unter anderem im Bereich Kulissenbau in der Bühnenbildnerei des Marktgrafentheaters in Erlangen. Von 2005 bis 2011 studierte er Freie Malerei bei Prof. Ralph Fleck an der Akademie der Bildenden Weiterlesen…

28 Markus Lüpertz

Kurzvita Markus Lüpertz Markus Lüpertz wurde 1941 in Liberce (bis 1945 D, dann CZ) geboren. Von 1956-1961 studierte er Malerei an der Werkkunstschule Krefeld und an der Kunstakademie Düsseldorf.1970 gewann er den Preis der Villa Romana. 1983 erhielt er eine Professur an der Kunstakademie Düsseldorf, deren Rektor er von 1988 Weiterlesen…

29 Nata Togliatti

Kurzvita Nata Togliatti Nata Togliatti wurde 1989 geboren. Sie studierte von 2010-2015 Englisch und Philosophie an der Technischen Universität Dortmund. Zusätzlich ebenfalls an der der Technischen Universität Dortmund Kunst mit dem Schwerpunkt Graphik und von 2014-2016 Kunst mit dem Schwerpunkt Malerei. Sie wechselte 2016 an die Akademie der bildenden Künste Weiterlesen…

30 Jean Cocteau

Kurzvita Jean Cocteau Jean Cocteau wurde 1889 in Maison Laffite bei Paris geboren und starb 1963 am selben Tag wie die von ihm verehrte Edith Piaf. 1949 wurde er zum Ritter der französischen Ehrenlegion ernannt und 1955 in die Academie Francaise aufgenommen. 2012 wurde in Menton ein neues Cocteau Museum Weiterlesen…

31 Angelika Platen

Kurzvita Angelika Platen Angelika Platen wurde 1942 in Heidelberg geboren. Sie studierte zunächst Kunstgeschichte, Romanistik und Orientalistik in Berlin. Anschließend studierte sie Photographie an der  Hochschule für bildende Künste Hamburg. Von 1970-1972 arbeitete sie als Photojournalistin für die Wochenzeitschrift die Zeit. Von 1972-1975 leitete sie die Galerie an der Milchstraße Weiterlesen…

32 Larry Rivers

Kurzvita Larry Rivers Larry Rivers wurde 1923 in New York geboren und starb 2002 in Southampton nahe New York. In den Jahren 1947 und 48 studierte er Malerei an der privaten Malschule von Hans Hoffmann. (Der deutsche Maler Hans Hoffmann hatte 1915 in der Georgenstraße in München eine Malschule eröffnet Weiterlesen…

33 Jan Kuck

Kurzvita Jan Kuck Jan Kuck wurde 1978 in Hannover geboren. Er studierte zunächst mehrere Semester Jura und schloss danach ein Magisterstudium in Philosophie und Geschichte ab, um sich als Konzeptkünstler eine theoretisch profunde Grundlage zu erarbeiten. Danach studierte er Geschichte und Philosophie und machte einen Masterabschluss in Philosophie. In seiner Weiterlesen…

34 Jürgen Wolf

Kurzvita Jürgen Wolf Jürgen Wolf wurde 1958 in Schweinfurt geboren. Zunächst studierte er von 1977 – 1984 in Würzburg und Wien katholische Theologie. Von 1986 – 1988 folgte ein Studium der Kunstgeschichte und Kunst in Frankfurt am Main. Jürgen Wolf lebt und arbeitet in Köln. 2014 wurde Jürgen Wolf in Weiterlesen…

35 Horst Janssen

Kurzvita Horst Janssen Horst Janssen wurde 1929 in Wandsbek bei Hamburg geboren. Von 1946-1951 studierte er an der Landeskunstschule in Hamburg. Von Paul Wunderlich wurde er ab 1952 in Technik der Radierung eingeführt. Horst Janssen ist vorwiegend durch seine zeichnerischen und graphischen Arbeiten bekannt geworden. Er schuf 27 Radierzyclen. 1995 Weiterlesen…

36 Brigitte Waldach

Kurzvita Brigitte Waldach Brigitte Waldach wurde 1966 in Berlin geboren. Sie studierte von 1991-1993 an der Hochschule der  Künste Kunstpädagogik und Kunstwissenschaften. Anschließend studierte sie Malerei an derselben Hochschule in Berlin. Dort schloss sie 2000 ihr Studium als Meisterschülerin von Georg Baselitz ab. Danach ging sie mit einem Stipendium des Weiterlesen…

37 Lilla von Puttkamer

Kurzvita Lilla von Puttkamer Lilla von Puttkamer wurde 1973 in Düsseldorf geboren. Von 1994-1997 studierte sie Architektur an der ungarischen Akademie der bildenden Künste in Budapest. Anschließend studierte sie bis 2003 Malerei an Kunstakademie Münster. Zahlreiche Stipendien führten Sie nach Frankreich, Ungarn und in die Schweiz. An der vorliegenden Arbeit Weiterlesen…

38 Andreas Zagler

Kurzvita Andreas Zagler Andreas Zagler wurde 1996 in Bozen, Südtirol geboren. Er studierte an der Akademie der bildenden Künste München in die Klasse Pia Fries. 2020 schloss er das Studium der Kunst mit dem Diplom ab. Seit 2018 ist er Stipendiat des Cusanuswerks. Andreas Zagler lebt und arbeitet in Kaltern, Weiterlesen…

39 Christo

Kurzvita Christo Christo wurde am 13.6.1935 in Gabrowo (Bulgarien) als Christo Vladimirow Javascheff geboren. Von 1953 – 1954 studierte er an der Kunstakademie Sofia. 1958 übersiedelte er nach Paris. Dort lernte er seine spätere Frau Jeanne-Claude kennen, die am selben Tag wie Christo (13.6.1935) in Casablanca geboren wurde. Alle Projekte Weiterlesen…

40 Maria Maier

Kurzvita Maria Maier Maria Maier wurde 1954 in Amberg geboren. Sie studierte von 1975-1979 an der Universität Regensburg Kunstgeschichte und Kunstpädagogik. Seit 1992 arbeitet sie als freischaffende Künstlerin. Von 1993 bis 2001 hatte sie einen Lehrauftrag für Kunsterziehung an der Universität Regensburg. 2005 erhielt sie ein Arbeitsstipendium für das Virginia Weiterlesen…

41 Bernd Zimmer

Kurzvita Bernd Zimmer Bernd Zimmer wurde 1948 in Planegg geboren. Ab 1973 studierte er Philosophie und der Religionswissenschaft an der Freien Universität Berlin. Dort gründete er 1977 zusammen mit Rainer Fetting, Helmut Middendorf und Salomé die Galerie am Moritzplatz in Berlin Kreuzberg. Wegen der gestischen Malweise wurden diese vier Maler Weiterlesen…